Veranstaltungen

AKTUELLE CORONA-MASSNAHMEN

Derzeit benötigen Sie folgende Unterlagen für Ihren Besuch im Danubium:

– Ticket
– gültigen 3-G-Nachweis (eingereichter Antikörpertest nicht älter als 24h, PCR-Test nicht älter als 72h nach Abnahme)
– Ausweis zum Datenabgleich

Bitte halten Sie die genannten Unterlagen beim Einlass bereit.

Weiters sind wir dazu verpflichtet, vor Ort Ihre Kontaktdaten zu erfassen. Dafür haben wir eigene Datenblätter für Sie vorbereitet.

Alle Absagen und Verschiebungen finden Sie bitte im Archiv der Tulln Kultur.

Event Information:

  • Di
    01
    Dez
    2020

    Viktor Gernot "Nicht wahr"

    19:30Danubium

    ABGESAGT!

    (ursprünglicher Termin: 13.03.2020)

    Diese Veranstaltung ist auch der Ersatztermin für den 12.03. bzw 20.05.2020 und muss aufgrund der geltenden Verordnung auf 2 Vorstellungen (18:00 und 20:30) aufgeteilt werden.

    • 1. Show: Einlass 17:00 Uhr, Beginn 18:00 Uhr
    • 2. Show: Einlass 19:45 Uhr, Beginn 20:30 Uhr

    Bitte lesen Sie hierzu folgenden Text.

    Nicht wahr? Eine Floskel, die in der deutschen Sprache unendlich oft an das Ende eines Satzes gefügt wird. Als Zeichen, um seiner Überzeugung Ausdruck zu verleihen? Oder seiner Unsicherheit? Aus prinzipieller Besserwisserei? Oder aufgrund der Tatsache, dass man genau weiß, dass man falsch liegt? Nicht wahr? Nicht? Und in diversen Mundarten von „Ned?“, über „Hoscht mi?“, bis „Nmh?“.

    Fragen über Fragen. Und das im postfaktischen Zeitalter. Wo Falschinformation nicht mehr aus Unwissen und schlechter Recherche entsteht. Sondern mit der puren Absicht zu manipulieren, oder schlicht eine Un-wahrheit wirksam in die Welt zu setzen. Oder aus purer Dummheit.

    Uralte Weisheiten und Glaubenssätze werden in Frage gestellt. Dazu die Tatsache, dass man im Internet auf vieles trifft, jedoch im seltensten Fall auf die Wahrheit. Medien, Politik, Showbiz, Literatur, bis hin zu Beziehung, Freundeskreis und Familie. Alle Schwindler, Manipulatoren, Lügner?

    Oder einfach nur zu faul um nachzudenken und nachzufragen? Darüber kann man trefflich reden, scherzen, singen und spielen.

    Bei, von und mit Viktor Gernots neuem Solokabarett „Nicht wahr?“ Nicht wahr?

     

    http://www.tullnkultur.at/