Veranstaltungen

Was ist los im Danubium?

Im Danubium finden zahlreiche Kultur- und Konzertveranstaltungen statt, die von jeweils verschiedenen Veranstaltern organisiert werden.

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Events in naher Zukunft und auch die Kontakte, wo Ticket oder Informationen verfügbar sind….

Liebes Publikum,

auch nach dem 13. April 2020 werden uns die Maßnahmen zur Eindämmung des SARS-CoV-2-Virus daran hindern, unsere Veranstaltungen durchzuführen. Daher haben wir uns bereits jetzt dazu entschlossen, alle vor Juli anberaumten Shows zu verschieben. Es wurden bereits mit den jeweiligen Künstlern folgende Ersatztermine im Danubium fixiert: 

12.03.2020 Klaus Eckel – NEUER TERMIN: 01.09.2020
13.03.2020 Viktor Gernot – NEUER TERMIN: 01.12.2020
20.03.2020 Roland Düringer – NEUER TERMIN: 09.09.2020
21.03.2020 Eva Maria Marold – NEUER TERMIN: 13.10.2020
26.03.2020 Wir Staatskünstler – NEUER TERMIN: 26.11.2020
28.03.2020 Omar Sarsam – NEUER TERMIN: 29.09.2020

05.04.2020 Martina Schwarzmann – NEUER TERMIN: 17.08.2020
17.04.2020 Stefan Leonhardsberger – NEUER TERMIN: 15.10.2020
18.04.2020 Alex Kristan – NEUER TERMIN: 09.01.2021
24.04.2020 Wiener Comedian Harmonists – NEUER TERMIN: 04.10.2020 (Matinee! Beginn: 11:00 Uhr)
25.04.2020 Gery Seidl – NEUER TERMIN: 02.09.2020

01.05.2020 Otto Schenk – NEUER TERMIN: 10.09.2020
07.05.2020 Voodoo Jürgens – NEUER TERMIN: 03.09.2020

Bereits gekaufte Tickets behalten für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit. Sollten Sie von diesem Angebot keinen Gebrauch machen wollen, können Sie in der Vorverkaufsstelle, in der Sie die Karten gekauft haben, selbige zurückgeben und bekommen das Geld zurück. Diese Regelung gilt natürlich auch für Tickets eines TullnKultur-Abonnements.

 Wir wünschen Ihnen trotz der widrigen Umstände ein frohes Osterfest und freuen uns auf ein Wiedersehen im Danubium!

 

Ihr Danubium – der Stadtsaal Tulln

 

Event Information:

  • Do
    15
    Okt
    2020

    Stefan Leonhardsberger "Rauhnacht - ein Kabarett-Thriller"

    19:30Danubium

    (ursprünglicher Termin: 17.04.2020)

    Die Macher von „Da Billi Jean is ned mei Bua“ sind mit einem Kabarett-Thriller zurück: Stefan Leonhardsberger verkörpert in „RAUHNACHT“ zehn zwielichtige Charaktere vom einsamen Bauern bis zur senilen Großmutter, die Tarantino nicht besser hätte erfinden können. Martin Schmid begleitet die bitterböse One-Man-Show mit cineastischem Live-Soundtrack. Als die 15-jährige Nora Höllerbauer in der Neujahrsnacht spurlos verschwindet, macht sich ihr Vater Erich auf die Suche nach ihr.

    Doch statt auf seine Tochter trifft der einsame Landwirt nur auf halbstarke Schnapsleichen, verängstigte Dörfler und einen geschwätzigen Raben. Ein dunkles Geheimnis umgibt Noras Verschwinden – und schon bald färbt sich der Schnee im beschaulichen Engelsberg purpurrot. Autor Paul Klambauer entwirft in diesem schwarzhumorigen Winterthriller zehn Charaktere, die Stefan Leonhardsberger im ekstatischen Alleingang auf die Bühne bringt.

    Er singt, tanzt, geht sich selbst an die Wäsche, während sich eine mysteriöse Geschichte entspinnt, die uns lebhaft vor Augen führt, warum man an Silvester besser zu Hause bleibt. Sein Partner Martin Schmid sorgt als akustischer Bühnenbildner mit Gitarre und Stimme für den Live-Soundtrack.

    „Ein fantastischer Abend, eine Sternstunde für ein Genre, das wohl keiner so beherrscht wie seine Erfinder Stefan Leonhardsberger und Autor Paul Klambauer. Sechs von sechs Sternen.“
    (Oberösterreichische Nachrichten)

    „Tarantino wäre begeistert.“
    (Neues Volksblatt)

    http://www.tullnkultur.at/

Vorverkaufstext Tickets