Veranstaltungen

Liebes Publikum!

Sie werden es bereits den Medien entnommen haben, der Lockdown wurde verlängert. Kulturelle Veranstaltungen bleiben bis mindestens Ende Februar untersagt.

Einmal mehr müssen wir Sie, liebes Publikum, vertrösten. Genauso ergeht es unseren geschätzten KünstlerInnen, die sich ebenfalls in Geduld üben müssen. Das Virus lässt keine Alternative zu.

Bleiben Sie gesund, auf bald in Tulln!

Absagen Februar 2021:
11.02.2021 Thomas Stipsits – “Stinatzer Delikatessen” – abgesagt
12.02.2021 Florian Klenk & Florian Scheuba – “” – abgesagt
17.02.2021 Alex Kristan – “Lebhaft” – abgesagt
26.05.2021 Nina Hartmann – “Widerliches Luder” – abgesagt
27.02.2021 Comedy Hirten – “100%” – Die Comback-Show der Comedy Hirten” – abgesagt

Ihr TullnKultur-Team

link:

http://www.tullnkultur.at

bzw auch: http://www.tullnkultur.at/index.php

Event Information:

  • Sa
    09
    Okt
    2021

    Fredi Jirkal "Wechseljahre"

    19:30Danubium

    Diese Veranstaltung ist der Ersatztermin für den 26.09.2020. Alle für diesen Termin erworbenen Tickets behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit.

    Was ist aus Fredi nur geworden?!

    In 20 Ehejahren wurde aus einem introvertierten, schüchternen, unattraktiven jungen Postler ein selbstbewusster, mutiger, noch immer unattraktiver alter Komiker, der immer öfter mit dem linken Fuß aufsteht…

    Dinge die Fredi Jirkal früher auf die leichte Schulter genommen hat, ärgern ihn jetzt maßlos. Egal was, wer, wo, wann und wie. Als seine Frau fragte „Na, auch im Wechsel?“, antwortete er: „Was, wer, wo, wann, wie? ICH SICHER NED!“

    Eines ist sicher:
    Was bei den Frauen die Menopause ist, wirkt sich bei Fredi wie die Pubertät aus. Und um nicht in die Midlifecrisis zu fallen, fährt er jede Woche zum Entspannen auf eine Jacht - mit einem Sportwagen. Oder liegt er doch nur vor dem Fernseher?

     

    http://www.tullnkultur.at/