Veranstaltungen

Was ist los im Danubium?

Im Danubium finden zahlreiche Kultur- und Konzertveranstaltungen statt, die von jeweils verschiedenen Veranstaltern organisiert werden.

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Events in naher Zukunft und auch die Kontakte, wo Ticket oder Informationen verfügbar sind….

Liebes Publikum,

die Bundesregierung hat in einer Pressekonferenz am 06. April 2020 bekannt gegeben, dass im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus alle Veranstaltungen bis Ende Juni 2020 untersagt sind. Wir haben uns bereits davor entschieden, alle Veranstaltungen der Frühjahrssaison in den Herbst zu verschieben und konnten bereits folgende Ersatztermine im Danubium fixieren: 

12.03.2020 Klaus Eckel – NEUER TERMIN: 01.09.2020
13.03.2020 Viktor Gernot – NEUER TERMIN: 01.12.2020
20.03.2020 Roland Düringer – NEUER TERMIN: 09.09.2020
21.03.2020 Eva Maria Marold – NEUER TERMIN: 13.10.2020
26.03.2020 Wir Staatskünstler – NEUER TERMIN: 26.11.2020
28.03.2020 Omar Sarsam – NEUER TERMIN: 29.09.2020

05.04.2020 Martina Schwarzmann – NEUER TERMIN: 17.08.2020 auf der Donaubühne Tulln !!!
17.04.2020 Stefan Leonhardsberger – NEUER TERMIN: 15.10.2020
18.04.2020 Alex Kristan – NEUER TERMIN: 09.01.2021
24.04.2020 Wiener Comedian Harmonists – NEUER TERMIN: 04.10.2020 (Matinee! Beginn: 11:00 Uhr)
25.04.2020 Gery Seidl – NEUER TERMIN: 02.09.2020

01.05.2020 Otto Schenk – NEUER TERMIN: 10.09.2020
07.05.2020 Voodoo Jürgens – NEUER TERMIN: 03.09.2020

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie zum jeweiligen Ersatztermin verhindert sein, senden Sie bitte eine E-Mail an: mailto:office@e-a.at und führen Sie im Betreff die Veranstaltung samt neuem Datum an. Wir bemühen uns um eine gemeinsame Lösung. Da derzeit noch an einer bundesweiten einheitlichen Regelung gearbeitet wird, wie verschobene Veranstaltungen zu behandeln sind, bitten wir Sie noch um etwas Geduld. Sobald die Richtlinie vorliegt, werden wir Sie umgehend informieren.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Danubium!

Ihr Danubium – der Stadtsaal Tulln

 

Event Information:

  • Sa
    05
    Dez
    2020

    Lady Sunshine & Mister Moon & die Gute Morgen Combo "Das kann doch einen Schneemann nicht erschüttern"

    19:30Danubium

    Heute strömt der Plätzchenduft direkt aus dem Grammophon: „Lady Sunshine & Mister Moon“ entführen das Publikum mit ihrem Winterrevue in die goldene Ära des deutschen (Weihnachts-)Schlagers. Damals, als der Weihnachtsmann noch nicht der Handlanger eines Limonadenkonzerns war, als das Christkind noch für gute Werte stand, als Kinder sich noch Äpfel und Nüsse wünschten ...

    Dass Weihnachten mehr ist als die Summe aller Geschenke, beweisen die beiden „Multitalente erster Güte“ (Donaukurier) mit ihrer nostalgisch moder-nen Weihnachts-Show.

    Mit musikalischer Begleitung bringen Titel wie „Weihnachtszeit und Kerzenschein“ oder „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Plätzchen eingestellt“ neben stilvollen Interpretationen klassischer Weihnachtslieder Spaß und Freude in die besinnlichste Zeit des Jahres.

    Dazwischen erklingen musikalisch-zeitlose Wünsche wie „Für mich soll‘s rote Rosen regnen“ und andere bekannte Schlager der so genannten „guten, alten Zeit“ von Zara Leander bis Peter Alexander. „Lady Sunshine & Mister Moon“, das sind der weinviertler Weihnachtsengel Elisabeth Heller und ihr kühler Konterpart Oliver Timpe, der zwar nicht vom Nordpol, aber immerhin aus Norddeutschland stammt.

    Ihr Song „Spul nochmal zurück“ hielt sich fast ein halbes Jahr in den österreichischen Airplay-Charts und ist gleichsam das Motto ihrer Konzertabende, bei denen Sie die Uhr zurückdrehen.

    Eine Revue von Lady Sunshine und Mister Moon ist mehr als nur ein Ausflug in die Vergangenheit, mehr als nur ein Kurzurlaub vom Alltag - hier gönnt man sich für einen Abend lang einmal ausschließlich gute Gefühle.

     

    http://www.tullnkultur.at/

Vorverkaufstext Tickets